Allgemeine Anwendungen (TI-59, HP-41 C, FX-602 P): Zeichnen - download pdf or read online

By Dipl.-Phys. Norbert Hoffmann, Heinrich Hoffmeier, Bernd Köhler, Ing.-grad. Hans Krissler, Werner Leidel, Dipl.-Ing. Heinz Mensing, Ingo Sander, Martin Steffke (auth.)

ISBN-10: 3322917517

ISBN-13: 9783322917515

ISBN-10: 3528043113

ISBN-13: 9783528043117

I m Band 10 der Vieweg Programmbibliothek Taschenrechner wird nochmals die allgemeine Anwendung aus verschiedenen Bereichen aufgegriffen und programmtechnisch auf die Rechner TI-59, HP-41 C und FX-602P realisiert. Damit soll gleichzeitig eine Beendigung der Beiträge für den weit verbreiteten Rechner TI-59 signalisiert werden, die stets in großer Zahl den Herausgebern zur Veröffentlichung vorgelegt werden. Hierdurch wird dem pattern zur Anwendung von Rechnern mit erweiterten Möglichkeiten der software­ mierung und Textverarbeitung Rechnung getragen. Andererseits ist jedoch auch eine Sättigung der den Herausgebern vorliegenden Beiträge hinsichtlich der Behandlung allgemeiner Anwendungen zu verzeichnen. Die inhaltliche Spannweite dieses Bandes reicht von Organisationsprogrammen für verschiedene Sortierprobleme über beispielhafte elektrotechnische und chemische Auf­ gabensteIlungen bis hin zu statistischen Berechnungen aus dem Bereich des Bauingenieur­ wesens. Er endet mit einem finanzmathematischen Beitrag über die Effektivzinsberech­ nung für Kleinkredite. Hierbei ist die programmtechnische Realisierung für die beiden Rechnertypen TI-59 und HP-41 C zum Vergleich angeboten. Möge auch dieser Band wieder möglichst vielen Benutzern der angesprochenen software­ mierbaren Rechner hilfreiche Anregungen für eigene Programmlösungen bieten und die hierzu nützlichen Kontakte mit den einzelnen Autoren ermöglichen.

Show description

Read Online or Download Allgemeine Anwendungen (TI-59, HP-41 C, FX-602 P): Zeichnen — Sortieren — Rechnen, Elektrotechnik, Chemie, Bauwesen, Kleinkredite PDF

Best german_5 books

Download PDF by Prof. Dipl.-Ing. Peter Gerdsen, Prof. Dr.-Ing. Peter Kröger: Digitale Signalverarbeitung in der Nachrichtenübertragung:

Das Buch wendet sich sowohl an Ingenieure in der Praxis, die signalverarbeitende Systeme realisieren, als auch an Studenten und alle, die sich in das Gebiet der Digitalen Signalverarbeitung einarbeiten wollen. Nach Darstellung algorithmischer Bausteine wie z. B. Digitale clear out, Diskrete Fourier-Transformationen, Schwingungserzeugung und Nichtlineare Kennlinien, werden algorithmische Systeme der analogen und digitalen ]bertragungstechnik sowie der Me~technik besprochen.

Automatische Reparatur elektronischer Baugruppen - download pdf or read online

Die vorliegende Arbeit entstand wiihrend meiner Tiitigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer-Institut fOr Produktionstechnik und Automatisierung (IPA), Stuttgart. Mein besonderer Dank gilt Herrn Professor Dr. h. c. mull. Dr. -Ing. Warnecke, der mir die Durchfiihrung der Arbeit an seinem Institut ermoglicht hat und Herrn Professor Dr.

Download PDF by Otto Mildenberger: Informationstheorie und Codierung

Die Infonnationstheorie gehOrt zu den Grundlagen fUr alle Wissenschaftsgebiete, die sich mit der Obertragung von Nachrichten und der" Verarbeitung von Infonnationen befassen. Ihre Geburtsstunde wird auf das Jahr 1948 dadiert, in dem C. E. Shannon seine grundlegenden Untersuchungen fiber das Wesen von Nachrichten veroffentlichte.

Download e-book for kindle: Die strukturierte Analyse Markovscher Modelle by Peter Buchholz

Das Buch behandelt die quantitative examine komplexer dynamischer Systeme mittels Modellen, die sich auf Markov-Prozesse abbilden lassen. Es wird ein Konzept entwickelt, welches die hierarchische Spezifikation von komplexen Modellen und die Kombination verschiedener bekannter Modellierungsparadigmen in einem Modell erlaubt.

Additional info for Allgemeine Anwendungen (TI-59, HP-41 C, FX-602 P): Zeichnen — Sortieren — Rechnen, Elektrotechnik, Chemie, Bauwesen, Kleinkredite

Example text

Toelke scheint eher die zufällige Reihenfolge der eingegebenen Zahlen ausschlaggebend zu sein. 4) 5. 1. Grundinformationen Speicherbereichsverteilung: Programmschritte: Laufregister: lestdatenspeicher: Additionsspeioher: T-Register? 99 160, Karte Blook 1 5 (00-02, 04,05) 1 (0') 2 (98 und 99) ja, im Sortierteil unterschiedlich, später grundsätzlich Null. ID8X. Kennzeichnung jedes Teils mit Label Programmadreßtasten keine keine obligatorisch; PC 100 C beliebig. 2. 3. b ... ,) F~CL 82 ..... J 0'" STO 04 'v RC* ,....

DB-min" dB-Wert. der 49 FX-602P Wobbeigenerator als Grenzwert erwartet wird, bekannt sein. Für die Aufrasterung der X-Achse in aX-cm wird auf Anfrage von "Step" eine Eingabe von ~ (grob) bis 9 (fein) verlangt. Zu Beginn zeichnet 'P4'die dB-Einteilung auf der Y-Achse in 10 dB-Schritten. Danach erfolgt die Hz-Einteilung auf der X-Achse nach dem Prinzip einer logarithmischen Reihe. In 'P2' erfolgt die Eingabe der Bauelemente der Schaltung in die Speicher M12 - M19, M1F. ) in Abhängigkeit von der Eingangsspannung Ue (= 1 Volt) berechnet.

11. 01 275. 66 119. 4. ) = DM-Gegenwert 527. 75 419. 75 396. 891. 00 88. 91 76. 58 12. OO 0. 5 ) 315. 75 275. 75 119. 75 88. 00 76. 171. 00 1) Summe S 2) h/:Schster I-Wert 3) " einzeln 4) " kumuliert 5) Ende der Prozentu:erung 30 12. 00 o. = Ende der Umrechnung 6417. O. = Summe = Gerät DM-Werte fllr neue Rechnung bereit. 2. Gestoppte Zeit: 2' 05" lUr ein anderes Problem mit '0 Zahlen zwischen 164 und '1657 wurden 15' 09" gestppt. Alle Zeiten gelten von der Betätigung der B-Taste bis zu Beendigung des Ausdruoks.

Download PDF sample

Allgemeine Anwendungen (TI-59, HP-41 C, FX-602 P): Zeichnen — Sortieren — Rechnen, Elektrotechnik, Chemie, Bauwesen, Kleinkredite by Dipl.-Phys. Norbert Hoffmann, Heinrich Hoffmeier, Bernd Köhler, Ing.-grad. Hans Krissler, Werner Leidel, Dipl.-Ing. Heinz Mensing, Ingo Sander, Martin Steffke (auth.)


by Robert
4.5

Rated 4.76 of 5 – based on 39 votes